Luxusyacht-Vermittler in der Schweiz

24410038_620x465In der Schweiz existieren zwei bekannte Luxusyacht-Vermittler. Die Floating Life International SA mit Sitz Vacallo und die Camberley International Inc. mit Sitz in Genf.

Floating Life verfügt über eine lange und erfolgreiche Geschichte von über 20 Jahren und setzt auf einen hohen Service. Im Vordergrund stehen die individuelle Betreuung der Kunden, eine reibungslose Organisation, sowie die Bereitstellung einer sicheren Reise durch die Verwendung von neuster Technologie und sehr gut ausgebildeten Crewmitgliedern.

Die Floating Life S. A bietet für ihre Kunden die Möglichkeit, Yachten zu kaufen oder zu chartern. Die Längen der angeboten Luxusyachten bewegen sich zwischen 26 und 41 Metern. Die Kosten pro Woche, eine dieser Motoryacht auszuleihen, liegen zwischen 25.000 Euro und 130.000 Euro.

Wobei auf den beiden größten Schiffen Ocean Pearl und Ocean Ocean Sapphire 12 Gäste Platz finden. Mit über 5000 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von über 16 Knoten sind sie die Flaggschiffe der Firma, welche immer schnell und sicher unterwegs sind.

Im Mittelpunkt stehen ebenso der Service und die individuelle Beratung, die durch einen Concierge erfolgt. Dieser schlägt die namenhaftesten Restaurants vor, plant die Reise oder zeigt die besten kulturellen Angebote auf.

Yachten der Floating Life S. A

  • Ocean Pearl 41m
  • Ocean Sapphire 41m
  • Ocean Emerald 41m
  • Zamolxis 33m
  • Marhaba 32.70m
  • Mizar 31.67m
  • Inspiration B 29.76m
  • WallyKokoNut 26.23m
  • Kanga 26.23m

Camberley International Inc.

Die Camberley International Inc. ist ein Vermittler von Luxusyachten aus der Schweiz. Durch die Tochtergesellschaft Divina Services S.A kann Camberley International ebenfalls ein Yacht Management und das technische Management von Yachten betreuen.

Als Firma mit Sitz in der Schweiz und Außenstellen in Beirut und London, setzt die Camberley International Inc. auf individuelle Betreuung und hat dort ihre Stärken.

Über die Jahre haben sie Projekte zur Erbauung von neuen Yachten und zur Wiederherrichtung von Yachten betreut. Im Gegensatz zu Floating Life treten sie nur als Vermittler auf und haben keine eigenen Yachten in ihrem Repertoire.